Sei ein Hinbringer zu Jesus

0:00
0:00
02. März 2013
Dauer: 48 Min

Jesus Christus verstand sein Leben als Dienst an die Menschheit. In Mk 2,1-12 dient Jesus einem Gelähmten. Dieser gelähmte Mensch wurde von vier Freunden zu Jesus gebracht. Obwohl es Schwierigkeit auf dem Transportweg gab, überwanden sie jede Schwierigkeit in der festen Hoffnung dass Christus ihrem kranken Freund helfen wird. Tatsächlich heilte Jesus Christus nicht nur den Körper des Gelähmten sondern vergab ihm auch seine Sünde. Dieses übernatürliche Wunder löste bei allen Zuschauern Entsetzten und große Freude aus, so dass sie Gott lobten.