Das Gleichnis vom verlorenen Sohn

0:00
0:00
15. September 2012
Dauer: 45 Min

Jesus zeigte den Pharisäern und Schriftgelehrten damals, und uns auch heute mit dem Gleichnis vom verlorenen Sohn etwas ganz Wichtiges, nämlich die unendlich große Liebe des Vaters. Er liebt nicht nur den Sohn der verloren war und wieder gefunden wurde, sondern auch den Sohn der scheinbar ein perfektes Leben führte aber dennoch im Herzen seinem Bruder gegenüber böse gesinnt war. Uns stellt sich die Frage heute: In welchem von den beiden Söhnen sehen wir uns wieder?