Abendmahl – von Jesus angeordnete Anbetung

18. Dezember 2010
Dauer: 33 Min

Vor seinem Kreuzestod gab Jesus seine Jüngern eine praktische Anordnung weiter: die Verkündigung seines Todes durch das Abendmahl. Abendmahl verbindet unterschiedliche Menschen, Ansichten, Freie und Gefangene sowie Schwarze und Weiße zu einem Ziel: Die Anbetung von Jesus Christus. Seine Person und sein Tod am Kreuz sind die Grundlage für das Abendmahl.